Q-Wurf-Quintett am 5.7.2018 geboren

CCH. Yukon of Goldenblue

MCH. Harris of Dulmanian Stars x CH.Starlight of Goldenblue

 

 

Erfolge

2016

2017

2018:

 

CCH. Effloresco's Magnolia

MCH. Catkyll's Angelo x CCH. Effloresco's Jolie Jadou

Erfolge

 2015

2016/2017:

 

Nach den unfreiwilligen Verzögerungen durch zweimal verschobenwn Kindersegen von KALYPSO soll 2018 nun endlich das Jahr für MAGNOLIA's ersten Wurf sein. Da der erstgeplante Zuchtpartner Royal Spirit of Goldenblue mittlerweile etwas betagt ist, haben wir eine hervorragende Alternative aus demselben Kennel gefunden, die die Wünsche der letzten Jahre für einen Wurf mit MAGNOLIA in sich vereint. Beide Elternteile vom Auserwählten, YUKON of GOLDENBLUE, bringen die favorisierten Ahnen gebündelt mit sich, die zuvor als seperate Zuchtpartner-Optionen im Raum standen. Somit waren die 3 Jahre Zeitverlust für MAGNOLIA's Wurf insgesamt ein Gewinn.

Dem Zuchtziel, vorzüglich bewertete Whippets zu züchten, die auf der Rennbahn genauso belastbar und überzeugend sind wie auf dem Coursingfeld, sind wir treu geblieben. Mit YUKON haben wir den Zuchtpartner gefunden, der bereits in seinen ersten Einsätzen in 2016/17 alle diese Tugenden mit entsprechenden Meriten aufweisen konnte. Er wurde auf Anhieb Schweizer Coursingmeister 2016 und anläßlich meines Urlaubes und Anwesenheit  in Rifferswil beim Int. Derby mit internationaler Besetzung errang er rennbahnunerfahren mit einer End-22er-Zeit  als Finalzweiter auf schwieriger Grasbahn ( 345m) seinen ersten großen Rennerfolg.

2017 gewann er den "Enten-Weid"-Preis, die wichtigste Schönheit & Leistungs-Kombitrophy der Schweiz aus Zuchtschau- und Coursing, die sich in der Schweiz größter Beliebtheit erfreut und große Teilnehmerfelder mit sich bringt. Weitere top-Platzierungen auf der Bahn folgten. Bei der heimischen Coursing-EM, an der er teilnahm, verletzte er sich leider, jedoch konnte er am Ende der Saison wieder aktiv werden. Im April 2018 wurde ihm der Titel des Schweizer Coursing-Champions zuerkannt.

MAGNOLIA verkörpert die außerordentlich hohe Qualität des M-Wurfes insgesamt im Coursingfeld, aber auch auf dem Rennbahn-Oval gehören die aktiven M's zu den guten Grundklasse-Hunden mit einigen Erfolgen. Im Whippet-Archiv können die Erfolge des Wurfes insgesamt nachvollzogen werden. MAGNOLIA konnte mit ihren 45 cm gleich in ihrem 2. Rennen (Int. Derby Inzing, A, 2015) KALYPSO mit einem 2. Rang das begehrte letzte RCACIL in internationalem Feld wegschnappen und legte mit hervorragenden Coursingergebnissen nach. In der Summe vollendete sie nach 1 Jahr und 1 Woche 2016 den Dt. Coursing-Champion und erfüllt auch die Bedingungen des Int.-Coursing-Champions (FCI) seit April 2017 mit ihrem 2. RCACIL im Ausland, diesmal einem hochkarätig besetzten Coursing in Bytom (PL). Leider blieben die Unterlagen beim VDH mehre Monate liegen, aber wir sind guter Hoffung, dass rechtzeitig zum Wurf auch dieser Titel beurkundet vorliegt. - Mehr Starts in 2016/17 entfielen aufgrund ungünstiger Läufigkeiten und Verletzung bzw. der Wurfaufzuchten.

Die Elterntiere sind von charmanter, liebenswürdiger Art und mit vorzüglich angekört.

Beide haben selbstverständlich das Myostatin-Deficiency DNA-Testergebnis N/N und eine Herzultraschalluntersuchung mit dem Ergebnis o.B.

Wenn MAGNOLIA ihren Zyklus nicht verändert, rechnen wir im April mit ihrer Läufigkeit, so dass im schönen Juni der Wurf fallen könnte.

Von dieser "hellen" Verpaarung versprechen wir uns gut maßige, attraktive Alrounder der hellen Vielfalt von sand, rot und bluefawn mit unterschiedlichen Weißanteilen und vielseitigen Sporteinsatzmöglichkeiten für Whippetliebhaber, die nicht den Extremen in der Whippetzucht verfallen sind.

Testmating hier

 Gern nehmen wir Anfragen frühzeitig an oder geben Ihnen weitere Informationan zu unserem für Sommer 2018 asivierten Wurf.

 

 

13. Sep 2018

9./10. Wochenshow

Mit genau 10 Wochen begehen wir die 10. Wochenshow. Letzte Woche von der TA und der Landeszuchtwartin auf Herz und Nieren und die Formalitäten geprüft, dürfen sich nun die Welpen mit Rüstzeug von daheim nach und nach auf die Reise in ein neues liebevolles zu Hause machen. Unser einziges Mädel QUADARELLA zog bereits letztes Wochenende zu einer tierlieben Familie mit Windhunderfahrung aus, gefolgt diese Woche vom roten Bruder QALDERON, der zukünftig mit OBERON ein aktives Duo abgeben wird. Auch…

03. Sep 2018

8. Wochenshow

Aus Zeitmangel werden heute lediglich unsere beiden noch zu vergebenden Rüdenwelpen nochmals mit Bildern vorgestellt.

Diesmal gab es derart viele Verwerfungen bei der Platzierung unserer kleinen Goldstücken, wie wir es noch nicht erlebten. Aber besser im Vorfeld die Entscheidung überprüfen, als wenn dann nach Wochen oder Monaten es nicht passen sollte.

Mittlerweile sind das Mädel QUADARELLA und unser roter Prachtbursche QALDERON vergeben und werden demnächst ausziehen in ein neues…

28. Aug 2018

7./8. Wochenshow

Eine turbulente Zeit liegt hinter uns, auch weil unvorhergesehen 3 Bewerber auf einen Welpen aus verschiedenen persönlichen Gründen von ihrer Reservierung eines Q-lings zurückgetreten sind. Dadurch wurde die große Mehrheit der Rüden wieder frei. Mittlerweile sind der hellrote Qalderon und der bluefawn Qalewala reserviert und die rote Quadarella vergeben. Für die beiden hellsandfarbenen Brüder werden wir auch noch die passenden Plätze finden, sie sind noch frei.

Der letzte Sonntag gehörte…

17. Aug 2018

6. Wochenshow

Und schon wieder ist eine Woche ins Land gegangen und die kleine Bande hat wieder einen Entwicklungsschub gemacht. Dank moderaterer Temperaturen kann viel draußen gespielt und gekabbelt werden. Das Hasenfell ist der Renner...man erkennt unschwer ihre geerbte Passion ihrer Eltern. Nach wie vor ein sehr homogener Wurf, der bezaubert und am liebsten pausenlos bekuschelt werden möchte.

Mittwoch hatten wir Besuch von Monika Klein, die neben dem Welpenbad natürlich für hochwertige Fotos der…

13. Aug 2018

5. Wochenshow

Kaum zu glauben, aber das Quintett hat bereits gut 5 Wochen Lebenserfahrung. Am Wochenende wurde der Umzug in den "Fortgeschrittenen-Auslauf" mit freiem Zugang in den Welpenauslauf draußen hergerichtet und bezogen. Nun können die Welpen frei entscheiden, wann sie hinaus wollen und auch des Nachts ihr Geschäft, wenn sie wollen, bei dezenter Beleuchtung draußen verrichten. Erfahrungsgemäß ist für die kleinen Geschäfte meist der lange Korridor bis nach draußen noch zu weit, aber große Geschäfte werden…

13. Aug 2018

4. Wochenshow Teil II

Teil I mit 4 1/2 Wochen

Mit Verspätung werden die Fotos von vorletzter Woche nachgetragen. Das Netz auf dem Lande ist zum Haareraufen, auch sonst lief die Zeit davon....aber nun endlich die Nachlese vom Außenauslauf. Teil II folgt umgehend, dann mit den Fotos vom letzten Wochenende und auch der Namensvergabe.

Auch der Text entstammt noch den letzten 10 Tagen.

Aufgrund der extremen Hitze sind die Welpen nur morgens und am Abend im Außenauslauf, alles andere…

03. Aug 2018

4. Wochenshow

Genau mit 4 Wochen wurden die ersten Portraits des Quintetts geschossen. Der Wurf entwickelt sich absolut homogen, die Gewichtsunterschiede mit 4 Wochen zwischen 1525 g und 1700 g resultieren einzig aus den unterschiedlichen Verfressenheitsstadien. Während unser hellsandfarbender kleiner Rüde das Wesentliche zu sich nimmt, hat sich von Anfang an der kleine hellrote Bruder als Vielfraß entpuppt und ist die kleine "Teewurst" aufgrund Farbe und Prallstatus.  Die 2. Entwurmung wurde sehr zum Missfallen…

27. Jul 2018

3. Wochenshow

Nun ist die Wandlung vollzogen: vom Meerschweinchen zum Mini-Hund. Diese Woche brachte einen großen Entwicklungsschub. Mittlerweile wurde das auf-dem-Bauch-Robben durch aufrechtes Bewegen ersetzt, wenn auch mit der einen oder anderen Seitenrolle. Es wird beknabbelt, geknurrt, angewedelt und gepfötelt.

Die große Wurfkiste wurde um einen Miniauslauf erweitert und auch schon angenommen, wir üben uns im Pipimachen dort und nicht mehr in der Wurfkiste. Natürlich überwiegen die Schlafphasen…

20. Jul 2018

2. Wochenshow

Nun ist das Quintett schon 2 Wochen alt, wächst und gedeiht bei weiterhin prächtigen Gewichten von 875 g bis 950 g. Mama MAGNOLIA sättigt die kleinen Vielfraße nach wie vor perfekt, so dass die "Zecken" nach 2 Milchschüben am Stück immer prall abfallen, um dann wieder zu schlafen. Es herrscht eine Ruhe in der Wurfbox, was von zufriedenen und gesunden Welpenkindern zeugt.

Die erste Krallenpflege liegt hinter uns und die erste Entwurmungskur unmittelbar vor uns, natürlich nur profilaktisch,…

12. Jul 2018

1. Wochenshow

Heute sind die kleinen Q's schon eine Woche alt und gedeihen prächtig. Mama MAGNOLIA offeriert Milchshakes satt, so dass Stichtag heute alle des Quintetts die 600 g erreicht haben. Ein extrem homogener Wurf, nur zufriedene Welpenkinder und eine umsichtige, aufmerksame Mama, besser geht es nicht.

Waren die gestrigen Fotos noch etwas dunkel, so geben die vom heutigen Tage die Farbentwicklung besser wieder. Wie an den Kopfplatten zu erkennen ist und sich weiter über Hals und Rückenbeginn…