Neuigkeiten

17. Sep 2006, Eilenburg

17.09.2006

3 Musketiere mit ihrer Ausbeute

Das 2. DWZRV-Rennen in Eilenburg wirbelte die Whippets ganz schön durcheinander. Wie in letzter Zeit öfter beobachtet, sind die Whippets wohl auch nicht mehr bedingungslos bahnsicher und die disqu.-Rate ist ansteigend.

In Eilenburg war wohl der Hasenzug mit dem Über-Kopf-Galgen, lauten Rollengeräuschen und teilweise wild schlenkerndem Hasen nicht nach dem Geschmack aller kleinen Athleten. Von verzögertem Laufen bis zur Totalverweigerung ging die Palette, so daß auch gestandene Routiniers…

03. Sep 2006, Bad Homburg

03.09.2006

Der elterliche Kurzbesuch wurde kurzerhand für den vielleicht letzten Start im aktiven Rennleben meiner rennbegeisterten BATAVIA genutzt. Weitere Starter aus dem eigenen "Stall" waren nicht present, so daß sie die Fahne allein hochhielt und dies mit Bravour. Im gemischten Viererfeld konnte sie bereits den Vorlauf souverän für sich entscheiden, im Finale dauerte es etwas, bis sie aus dem Pulk herauskam, dann aber zog sie unaufhaltsam davon. Die Zeitnahme…

20. Aug 2006, Prestin

20.08.2006

Beim dt. Derbymeeting in Hamburg war schon bei der Programmansicht klar, daß es ein schwerer Gang werden würde, da auch hier sich der Trend fortsetzte, daß überwiegend nur noch rennlastige Whippets überhaupt gemeldet werden. Die Zeiten der großen Felder von mehr als 20 Startern unter Beteiligung von langsameren Hunden sind wohl Vergangenheit. So standen lediglich 11 Hündinnen und 15 Rüden neben den Größenklassen am Start.

Bei den Hündinnen kamen bei 2 Vorläufen je 2 Mitstreiterinnen direkt…

06. Aug 2006, Prestin

06.08.2006

In Hildesheim waren zum "Großen Preis von Niedersachsen" fast 70 Whippets gemeldet. Rekordverdächtig! So kam BATAVIA auch in den Genuß einer Senioren-Hündinnenklasse von 8 gemeldeten und 7 anwesenden Hündinnen. FAYOLLE hatte es in der A-Klasse mit 10 weiteren Mitstreitern zu tun, FIONA hatte harte Konkurrenz von 10 weiteren hochkarätigen A-Klasse-Hündinnen. 

Da…

30. Jul 2006, Prestin

30.07.2006

Hoisdorf richtete am Sonntag mit 35 Meldungen ein sehr beschauliches Rennen aus. Bei den Whippets waren jeweils getrennte Felder in den Grund- und A-Klassen zustande gekommen.

BATAVIA startete aus Mangel an Seniorinnen iim 4er-Feld der Grundklasse und lief mit 24,14 im Final auf Platz 3 auch eine sehr beachtliche Zeit.

FIONA in der A-Klasse hatte im 4er-Feld wie fast immer mehrere Meter Rückstand…