Neuigkeiten

20. Nov 2017, Prestin

Nachtrag Dreikampf Zehlendorf

Alba red vs. Manali white

Das war nun definitiv die letzte Veranstaltung in 2017-  der traditionelle Dreikampf in Zehlendorf am 4./5.11.2017 brachte viel Spaß und Erfolge für die vierpfotigen Teilnehmerinnen des Kennels. Die Debütantin auf der Bahn, NARCISSA, zeigte bei den beiden Bahndisziplinen trotz aller Unerfahrenheit mit dem Kasten sehr viel Potential, so dass sie nächstes Jahr verspätet mit OMBRA ihre Bahnlizenz ins Visier nehmen wird. Ihre extrem späten Starts aus der Box werden dann sicher auch…

14. Aug 2017, Prestin

Mahonia und Jolie im Erfolgs-Flow

Mahonia, Traum in rot-weiß

Gewürdigt müssen mit Verspätung die beiden letzten Meriten von Mama JOLIE und z.Zt. erfolgreichster Kennel-Tochter MAHONIA. In Bestform überzeugten sie sowohl auf dem Gras-Oval als auch im Coursingfeld, so wie ich es mir als Züchter wünsche. Beide, vorallem auch die 7 Jahre und 4 Monate alte JOLIE zeigen auf beeindruckende Weise, was einen belastbaren und langzeitfrischen und verletzungsfrei agierenden Whippet ausmacht. - Anläßlich des Welfensiegerrennens am 23.7.2017, diesmal…

28. Aug 2016, Prestin

Fotonachlese zu Hannover und Zehlendorf

Kehrtwende Marsch

Mir sind noch einige tolle Fotos aus professionellen Fotographenhänden übermittelt worden, die natürlich nicht vorenthalten werden sollen. Zum einen die Zehlendorf-Auslese von Sandra Jetke, die wirklich sehr günstig ihre Fotos zur Verfügung stellt, dazu noch ein Nachschlag aus Hannover aus der Kamera von Patrick Vanderhoven aus Belgien, der glücklicherweise nach Köln auch in Hannover aktiv war.

Zuerst die Rennstudien…

26. Aug 2016, Prestin

Fotonachträge

oder noblesse oblige

Die Hitzeflucht wird zum Update diverser Fotogrüße genutzt, die sich gehäuft haben. Dabei gibt es Reisende und Daheimgebliebene, die trotzdem viel Spaß haben/hatten. Nun aber die einzelnen Protagonisten in ihren Elementen:

04. Aug 2016, Prestin

LCO-Coursing in Zehlendorf am 30.7.2016

Jolie wirft sich nochmal in die Brust

Am Samstag, den 30.7.16 bei besten Wetterbedingungen (nicht zu kalt und zu warm ohne Niederschläge) trafen sich die üblichen Verdächtigen der Effloresco's, vornehmlich die rote Garde, um aktiv ins Geschehen auf dem Coursingfeld des Zehlendorfer Vereins einzugreifen. Namentlich waren dies JOLIE, MAHONIA, MANDRAGORA, LUCINIA und MAGNOLIA, die damit auch 50% der gemeldeten Whippet-Damen ausmachten. LAURIN pausiert ja verletzungsbedingt noch bis Ende August und NIGRITELLA…