2008 Archives

29. Sep 2008, Prestin

Coursing-Championesse

Hocherfreut wurde der Anruf von Frauchen Heidrun aufgenommen, daß "Funny" gerade frisch gebackene Championesse sei. Nun ist sie die 3. Titelträgerin des F-Wurfes nach FIONA (Dt. Ch. für S+L) und FAYOLLE (Dt. Coursing-CH.), und das Trio arbeitet zudem noch an weiteren Titeln. Bis dato also der erfolgreichste Wurf, dem aber schon…

28. Sep 2008, Hoope

Deutscher Coursing-Sieger

GENEVRAs Ahnung von wundersamen Richterurteilen

Der Saisonhöhepunkt für die deutsche Coursingszene war diesmal in Hoope ausgerichtet worden. Mit 56 Whippets, davon 10 gemischt in der Nat. Größenklasse und je 21 Rüden und Hündinnen am Start, war die Beteiligung sehr ansprechend. Dominiert nach Starterzahl wurde der Wettbewerb durch die Zwinger "Culann's" (9 Starter) und "vom Kleinen Berg" (13 Starter). Die Stallfarben wurden immerhin durch 5 Vertreter präsentiert. Erstmals gaben sich alle 3 Schwestern des G-Wurfes ein gemeinsames Stelldichein,…

21. Sep 2008, Garbsen

1. Herbstrennen des WRV

Das neu im Rennkalender aufgenommene Herbstrennen des WRV wurde sehr gut angenommen, es sollen ca. 90 Meldungen eingegangen sein. Die Whippets stellten wieder das größte Kontingent mit über 60 Teilnehmern. HELVETIO war der einzige, der von den Effloresco's an den Start ging. Die A-Klasse war mit 13 Rüden gut bestückt. Nach dem Einlaufmodus wurde so verfahren, dass der 1. gleich ins Final gelangte. TIO hatte mit Old Road's Carlo und Culann's Frodo…

14. Sep 2008, Leipzig

CACIB Leipzig

Auch das Unerfreuliche soll nicht verschwiegen werden. So hatte Kerstin GRISELDA trotz Bedenken beim WCD gemeldet, um das notwendige sg für den Int. Arbeitstitel zu erlangen. Sie hatte in dieser Saison bereits 2 Int. Coursings gewonnen, ohne jedoch das CACIL aufgrund der fehlenden Beurteilung zu bekommen. Neben der nicht optimalen Richterbesetzung für ihren Typ spielte auch das Wetter bei der Außenveranstaltung gar nicht mit, so dass GRISELDA in…

13. Sep 2008, Prestin

Urlaub in der Schweiz

Inki gibt die kleine Diva

Nach Rückreise und Akklimatisierung (na ja, nur halbwegs geglückt) nun der Nachtrag zu 2 Wochen Urlaub bei den Schweizer Freunden und den daran gekoppelten Windhundveranstaltungen. Die Ferien bescherten wunderschöne Landschaftseindrücke, eine sehr nette Zeit mit den lieben Gastgebern und spannende Hundesporttage. Ein Dankeschön den Mausbergern für die Unterbringung von Zwei- und Vierbeinern!

Und weil die Landschaft so traumhaft war, einige Impressionen nachfolgend ins Bild gesetzt:

href="archives/?arc_year=2008&page=6">Last